Sonnenschutz für die sensible Skifahrer-Haut

Ski Test Skitest Nordica Freeride
Foto: Nordica

Ultrasun Alpine ist ein 2-in-1-Sonnenschutz mit Faktor 50+ für alpine Höhen.

Die intensive Wintersonne macht der Haut schwer zu schaffen – dazu kommen Wind und Kälte. An diese extremen Wetterbedingungen muss sich die Haut erst gewöhnen und braucht deshalb eine spezielle Pflege. Ein ausreichender UV-Schutz mit Lichtschutzfaktor 50+ ist für die besonders gefährdeten Stellen wie Stirn, Lippen und Nase deswegen unverzichtbar im Gepäck aller Winterurlauber.

Ultrasun Alpine ist ein hochwirksamer 2-in-1 Sonnenschutz, der laut Hersteller ohne kritische Inhaltsstoffe auskommt. Der nicht klebrige UV-Schutz ist sehr hautverträglich und stärkt mit lamellaren Strukturen die Hautbarriere, indem die Lipidschicht quasi „kopiert“ wird.

Die schnell einziehende Formulierung schützt die Haut mit einer speziellen Kombination aus UVA- und UVB-Breitbandfiltern. Dank des Wirkstoffes Ectoin stabilisiert die Creme den Feuchtigkeitshaushalt der Gesichtshaut und bietet somit zusätzlichen Schutz vor schädigenden Stressfaktoren.